Verkaufsstrategie und Vertriebsmanagement

Zufriedene Kunden und Mund-zu-Mund-Werbung sind das Kapital für die Zukunft. Welche Verhalten, Instrumente und Konzepte können dafür eingesetzt werden? Best Practices. 4 Tage.

KONZEPT

Ein guter Verkauf und ein wirkungsvoller Vertrieb sind die Schlüssel für Wettbewerbsposition und Erfolg am Markt. Natürlich braucht es viele Voraussetzungen: Ein gutes Leistungsangebot; hohen Kundennutzen; Differenzierung, Marke und Reputation; richtige Preise. Dies alles jedoch bedeutet nicht viel, wenn das Unternehmen im Verkauf oder Vertrieb schwächelt. Verkauf und Vertrieb sollten, im Wettbewerbsvergleich, von einer überragenden Qualität sein. Dies bedingt eine intensive Beschäftigung mit der eigenen Verkaufsstrategie und dem eigenen Vertriebsmanagement.

NUTZEN

Ziel dieses Seminars ist es, das eigene Verkaufs- und Vertriebsmanagement anhand vieler Beispiele und Best Practices zu hinterfragen und Impulse für eine weitere Optimierung der Vermarktungsstärke zu erhalten.

TEILNEHMENDE

Dieses Seminar richtet sich an Entscheidungsträger und Führungskräfte, die ihr Potenzial im Verkauf und Vertrieb ausbauen und perfektionieren sowie klare Wettbewerbsvorteile in der Vermarktung erreichen wollen.

THEMEN

Verkaufsstrategie und Vertriebsmanagement

  • Ohne Marketing, Verkauf und Vertrieb verpuffen selbst erstklassige Produkte, Services und Leistungsangebote des Unternehmens
  • Innovation marktreif – was nun?
  • Die Kraft guter Verkaufsstrategien
  • Wie überzeugende Verkaufs- und Vertriebskonzepte entwickelt werden
  • Wie sie wirksame Wettbewerbsvorteile schaffen
  • Warum ohne massiven Ressourceneinsatz meist keine Vermarktungsstärke möglich ist

Kundennutzen und Vertriebsstrategie

  • Kundennutzen als Steuerungsgrösse für Markterfolg
  • Wer sind unsere Kunden und was sollten wir von ihnen wissen?
  • Einzigartig, unverwechselbar, nicht austauschbar: Welchen Kundennutzen bieten wir welcher Zielgruppe oder welchem Kundensegment?
  • Wie ein Customer-Value-Konzept entwickelt wird
  • Verkauf und Vertrieb als Umsetzer und Garant für Qualität, Nutzen und Kundenzufriedenheit

Kundenpotenzial-Management

  • Wie wir uns organisieren müssen, um zusätzliche Kundenpotenziale zu nutzen
  • Warum Nicht-Kunden nicht bei uns kaufen
  • Die Potenziale der Nichtkunden nutzen
  • Kundenportfolios als Resultat dieser Überlegungen
  • Portfoliospezifische Verkaufs- und Vertriebskonzepte
  • Partnerkonzepte zur besseren Potenzialnutzung

Kundenbeziehungen aufbauen, sichern, nutzen

  • Der emotionale Wert einer Kundenbeziehung
  • Der wirtschaftliche Wert einer Kundenbeziehung
  • Der Lebenszyklus einer Kundenbeziehung
  • Starke Bindung: Was die Kundenbeziehung am Leben erhält
  • Instabile Phasen: Warum Kunden verloren gehen
  • Kundenloyalität: Tendenz abnehmend
  • Beschwerde-Management: aus verärgerten Kunden Fans machen
  • Recovery: Verlorene Kunden zurückgewinnen
  • Kunde wirbt Kunde: Bestehende Kunden für Neukundengewinnung und Kundenbindung einsetzen

Impulse für das eigene Unternehmen

Welche Impulse resultieren für das eigene Unternehmen und wie können Sie eine kleine Auswahl aus dieser Vielzahl an Best Practices selbst nutzen?

Deutsch
03.12.2018 - 05.12.2018, Berlin, Deutschland
CHF 3'600.- / EUR 3'300.- zzgl. Mwst.
Rechnungsstellung auf Wunsch in Euro, zum Tageskurs
Deutsch
14.01.2019 - 17.01.2019, Davos, Schweiz
CHF 3'900.- / EUR 3'600.- zzgl. Mwst.
Rechnungsstellung auf Wunsch in Euro, zum Tageskurs
Deutsch
02.04.2019 - 05.04.2019, Rottach-Egern, Deutschland
CHF 3'900.- / EUR 3'600.- zzgl. Mwst.
Rechnungsstellung auf Wunsch in Euro, zum Tageskurs
Deutsch
17.09.2019 - 20.09.2019, Brunnen bei Luzern
CHF 3'900.- / EUR 3'600.- zzgl. Mwst.
Rechnungsstellung auf Wunsch in Euro, zum Tageskurs
Deutsch
10.12.2019 - 13.12.2019, Köln, Deutschland
CHF 3'900.- / EUR 3'600.- zzgl. Mwst.
Rechnungsstellung auf Wunsch in Euro, zum Tageskurs
Anmelden
Deutsch
03.12.2018 - 05.12.2018, Berlin, Deutschland
CHF 3'600.- / EUR 3'300.- zzgl. Mwst.
Rechnungsstellung auf Wunsch in Euro, zum Tageskurs
Deutsch
14.01.2019 - 17.01.2019, Davos, Schweiz
CHF 3'900.- / EUR 3'600.- zzgl. Mwst.
Rechnungsstellung auf Wunsch in Euro, zum Tageskurs
Deutsch
02.04.2019 - 05.04.2019, Rottach-Egern, Deutschland
CHF 3'900.- / EUR 3'600.- zzgl. Mwst.
Rechnungsstellung auf Wunsch in Euro, zum Tageskurs
Deutsch
17.09.2019 - 20.09.2019, Brunnen bei Luzern
CHF 3'900.- / EUR 3'600.- zzgl. Mwst.
Rechnungsstellung auf Wunsch in Euro, zum Tageskurs
Deutsch
10.12.2019 - 13.12.2019, Köln, Deutschland
CHF 3'900.- / EUR 3'600.- zzgl. Mwst.
Rechnungsstellung auf Wunsch in Euro, zum Tageskurs
Zusatzleistungen
Seminar plus Einzel-Coaching

Buchen Sie ein individuelles Einzel-Coaching, zusätzlich zum Seminar! [mehr...]

My Sparring-Partner

Sie buchen einen 2-Tages-Workshop. Für eine firmenspezifische Vertiefung der besonders relevanten Seminar-Erkenntnisse. Für Sie und weitere max. 4 Teilnehmende aus Ihrem Unternehmen.

[mehr...]

Learn & Perform

Zuerst besuchen Sie das offene Seminar. Einige Zeit danach kommt der St.Galler Unternehmensberater zu Ihnen ins Unternehmen, um Sie bei der Umsetzung zu unterstützen. [mehr...]

Second Opinion

Sie stehen vor einer wichtigen Entscheidung. Eine Weichenstellung. Zur Sicherheit benötigen Sie eine zweite Meinung. [mehr...]

Umsetzungs-Projekt

Nach dem offenen Seminar soll das, was Sie für Ihr Unternehmen als besonders wichtig erkannt haben, in einem firmenspezifischen Projekt mit externer Moderation umgesetzt werden. [mehr...]

Mental – Option

Spitzenleistungen im Management erfordern eine mentale Vorbereitung. Buchen Sie einen Zusatztag ‚Human Tuning‘, dem Mentaltraining für Führungskräfte. [mehr...]

Company Teams

Zwei oder mehrere Teilnehmende aus einer Firma besuchen das selbe Seminar - und setzen die Impulse sofort um. [mehr...]

Chefs fördern Nachwuchs-Talente

Um Ihren Mitarbeiter (w/m) zu fördern, bewilligen Sie eines unserer Junior-Programme. In einem Briefing sagen Sie uns, wo Ihr Mitarbeiter besonders entwickelt werden soll. Wir führen ein Gespräch mit dem Teilnehmer, geben Feed-back an Sie, eine Förder-Empfehlung und das St.Galler Talentförderungs-Tool zur Unterstützung ihres Talentmanagements. [mehr...]

Kleingruppen-Seminar

Seminar mit max. 6 Teilnehmenden: Die Kleingruppe erlaubt, alle Themen, die sie besonders interessieren, vertieft zu behandeln. [mehr...]

Transfer

Am Seminar lernen sie zuerst das neueste Wissen. Danach wollen Sie es anwenden. Sie haben Ideen. Vielleicht schon ein Konzept. Oder Sie wollen trainieren, Verhalten einüben. [mehr...]

Bring your Customer

Sie bringen Ihren Kunden mit ans Seminar. Sie werden inspiriert, für Kooperation, Joint Development, Open Innovation. In Randstunden arbeiten Sie und Ihr Kunde an den Kooperations-Ideen der Zukunft. [mehr...]

Compressed Learning

Management Wissen, komprimiert in 1 Seminartag, spezifisch konzipiert für Ihr Unternehmen. [mehr...]

Zertifizierung Ihrer Weiterbildung

Buchen Sie einen zusätzlichen 4-Tages-Workshop zur Zertifizierung Ihrer Weiterbildung. [mehr...]

Karriere-Begleitung

Sie streben eine bestimmte Position im Management an. Wir kümmern uns um Ihre Karriere. Mehr dazu finden Sie unter ‚Berufsziel Management‘ bei. [mehr...]

St.Gallen tools

Wir entwickeln für Sie und Ihr Unternehmen massgeschneiderte Management- und Führungsinstrumente. [mehr...]

St.Gallen Inhouse

Firmenspezifische Seminare: Anfragen und Info unter
Telefon +41 (0)44 913 15 80 oder

[mehr...]