Finanz- und Rechnungswesen Aufbaukurs

Rechnungswesen und Zusammenhänge der finanziellen Aspekte für Nachwuchsmanager, Fachkräfte und Spezialisten. Grundlagenseminar. 4 Tage.

KONZEPT

Führungskräfte, Spezialisten und Nachwuchskräfte kommen früher oder später in eine Position, in der sie für finanzielle Aufgaben wie Planung, Budgetierung, Kostenbudgets und das Erreichen finanzieller Ergebnisse Verantwortung tragen. Dazu braucht es ein belastbares Grundlagenwissen in finanziellen Aspekten.
Dieses Seminar hilft, die dafür notwendigen Kenntnisse in verdichteter, gut verständlicher Form aufzubauen.

TEILNEHMER/INNEN

Das Seminar richtet sich an Führungskräfte, Fachkräfte und Managementnachwuchs aus allen Bereichen, ohne ein kompaktes Grundlagenwissen über die Themen der finanziellen Führung und des Controllings.

THEMENSCHWERPUNKTE

Im Zentrum dieses Seminars stehen folgende Themenbereiche:

Betriebliches Rechnungswesen

Die Teilnehmenden lernen über die Entstehung der Kosten, den Aufbau einer Kostenrechnung mit Vollkosten, Grenzkosten und Deckungsbeiträgen sowie über die Möglichkeiten, Kosten im eigenen Bereich selbst zu beeinflussen. Sie erhalten verwertbares Wissen zu den Themen Prozesskosten, Activity-based-Management, Kalkulation, marktgerechte Preisbildung. Sie lernen, wie eine moderne Leistungsrechnung aufgebaut ist, wie die Erfolgsrechnung funktioniert, wie eine Kapitalflussrechnung strukturiert ist, was bei Bilanz und Jahresrechnung speziell zu beachten ist.

Instrumente der finanziellen Führung

Die Teilnehmenden lernen Instrumente der Betriebswirtschaft und der finanziellen Führung. Nur wer die Fachbegriffe kennt und finanzielle Kennzahlen versteht, kann Verantwortung für Kosten und erste Budgets übernehmen. Wir vermitteln Wissen und ein Grundverständnis über die Themen der finanziellen Führung und der Betriebswirtschaft.

Finanzielle Führung

Darauf aufbauend lernen die Teilnehmenden, die finanziellen Führungsaufgaben selbst wahrzunehmen: Planung und Budgetierung; Investitions- und Wirtschaftlichkeitsberechnungen; die Plausibilisierung von Investitionsvorhaben; aktives Kosten-Management; Preiskonzepte; Steuerung der Ertragskraft; Sicherung der Liquidität; Break-even-Punkt- Konzepte und Kapitalintensität; Make or buy-Entscheidungen; In- oder Outsourcing.

Finanzielle Ergebnisverantwortung

Wer Ergebnisverantwortung trägt oder übernehmen will, muss finanzielle Kennzahlen sorgfältig planen und Massnahmen zur Erreichung der finanziellen Ziele vorausschauend prüfen:

  • Profitabilität und Rentabilität planen
  • Eigene Einflussmöglichkeiten zur finanziellen Zielerreichung kennen
  • Programme zur Ergebnissicherung im eigenen Bereich umsetzen

Controlling

Entscheidungsrelevante Führungsinformationen sollten richtig und rechtzeitig genutzt werden. Wir zeigen, wie aus ersten Signalen und Veränderungen bei Kennzahlen Abweichungen möglichst früh erkannt werden. Und was zu tun ist, um schnell reagieren zu können, Korrekturmassnahmen einzuleiten und nicht «blauäugig» in grosse Zielabweichungen abzurutschen. Die Teilnehmenden lernen, die Instrumente des Controllings wirkungsvoll einzusetzen.

Deutsch
15.10.2018 - 18.10.2018, Oberursel, Deutschland
CHF 3'900.- / EUR 3'600.- zzgl. Mwst.
Rechnungsstellung auf Wunsch in Euro, zum Tageskurs
Deutsch
28.01.2019 - 31.01.2019, Luzern, Schweiz
CHF 3'900.- / EUR 3'600.- zzgl. Mwst.
Rechnungsstellung auf Wunsch in Euro, zum Tageskurs
Deutsch
08.04.2019 - 11.04.2019, Köln, Deutschland
CHF 3'900.- / EUR 3'600.- zzgl. Mwst.
Rechnungsstellung auf Wunsch in Euro, zum Tageskurs
Deutsch
26.08.2019 - 29.08.2019, Davos, Schweiz
CHF 3'900.- / EUR 3'600.- zzgl. Mwst.
Rechnungsstellung auf Wunsch in Euro, zum Tageskurs
Deutsch
02.12.2019 - 05.12.2019, Köln, Deutschland
CHF 3'900.- / EUR 3'600.- zzgl. Mwst.
Rechnungsstellung auf Wunsch in Euro, zum Tageskurs
Anmelden
Deutsch
15.10.2018 - 18.10.2018, Oberursel, Deutschland
CHF 3'900.- / EUR 3'600.- zzgl. Mwst.
Rechnungsstellung auf Wunsch in Euro, zum Tageskurs
Deutsch
28.01.2019 - 31.01.2019, Luzern, Schweiz
CHF 3'900.- / EUR 3'600.- zzgl. Mwst.
Rechnungsstellung auf Wunsch in Euro, zum Tageskurs
Deutsch
08.04.2019 - 11.04.2019, Köln, Deutschland
CHF 3'900.- / EUR 3'600.- zzgl. Mwst.
Rechnungsstellung auf Wunsch in Euro, zum Tageskurs
Deutsch
26.08.2019 - 29.08.2019, Davos, Schweiz
CHF 3'900.- / EUR 3'600.- zzgl. Mwst.
Rechnungsstellung auf Wunsch in Euro, zum Tageskurs
Deutsch
02.12.2019 - 05.12.2019, Köln, Deutschland
CHF 3'900.- / EUR 3'600.- zzgl. Mwst.
Rechnungsstellung auf Wunsch in Euro, zum Tageskurs
Zusatzleistungen
Seminar plus Einzel-Coaching

Buchen Sie ein individuelles Einzel-Coaching, zusätzlich zum Seminar! [mehr...]

My Sparring-Partner

Sie buchen einen 2-Tages-Workshop. Für eine firmenspezifische Vertiefung der besonders relevanten Seminar-Erkenntnisse. Für Sie und weitere max. 4 Teilnehmende aus Ihrem Unternehmen.

[mehr...]

Learn & Perform

Zuerst besuchen Sie das offene Seminar. Einige Zeit danach kommt der St.Galler Unternehmensberater zu Ihnen ins Unternehmen, um Sie bei der Umsetzung zu unterstützen. [mehr...]

Second Opinion

Sie stehen vor einer wichtigen Entscheidung. Eine Weichenstellung. Zur Sicherheit benötigen Sie eine zweite Meinung. [mehr...]

Umsetzungs-Projekt

Nach dem offenen Seminar soll das, was Sie für Ihr Unternehmen als besonders wichtig erkannt haben, in einem firmenspezifischen Projekt mit externer Moderation umgesetzt werden. [mehr...]

Mental – Option

Spitzenleistungen im Management erfordern eine mentale Vorbereitung. Buchen Sie einen Zusatztag ‚Human Tuning‘, dem Mentaltraining für Führungskräfte. [mehr...]

Company Teams

Zwei oder mehrere Teilnehmende aus einer Firma besuchen das selbe Seminar - und setzen die Impulse sofort um. [mehr...]

Chefs fördern Nachwuchs-Talente

Um Ihren Mitarbeiter (w/m) zu fördern, bewilligen Sie eines unserer Junior-Programme. In einem Briefing sagen Sie uns, wo Ihr Mitarbeiter besonders entwickelt werden soll. Wir führen ein Gespräch mit dem Teilnehmer, geben Feed-back an Sie, eine Förder-Empfehlung und das St.Galler Talentförderungs-Tool zur Unterstützung ihres Talentmanagements. [mehr...]

Kleingruppen-Seminar

Seminar mit max. 6 Teilnehmenden: Die Kleingruppe erlaubt, alle Themen, die sie besonders interessieren, vertieft zu behandeln. [mehr...]

Transfer

Am Seminar lernen sie zuerst das neueste Wissen. Danach wollen Sie es anwenden. Sie haben Ideen. Vielleicht schon ein Konzept. Oder Sie wollen trainieren, Verhalten einüben. [mehr...]

Bring your Customer

Sie bringen Ihren Kunden mit ans Seminar. Sie werden inspiriert, für Kooperation, Joint Development, Open Innovation. In Randstunden arbeiten Sie und Ihr Kunde an den Kooperations-Ideen der Zukunft. [mehr...]

Compressed Learning

Management Wissen, komprimiert in 1 Seminartag, spezifisch konzipiert für Ihr Unternehmen. [mehr...]

Zertifizierung Ihrer Weiterbildung

Buchen Sie einen zusätzlichen 4-Tages-Workshop zur Zertifizierung Ihrer Weiterbildung. [mehr...]

Karriere-Begleitung

Sie streben eine bestimmte Position im Management an. Wir kümmern uns um Ihre Karriere. Mehr dazu finden Sie unter ‚Berufsziel Management‘ bei. [mehr...]

St.Gallen tools

Wir entwickeln für Sie und Ihr Unternehmen massgeschneiderte Management- und Führungsinstrumente. [mehr...]

St.Gallen Inhouse

Firmenspezifische Seminare: Anfragen und Info unter
Telefon +41 (0)44 913 15 80 oder

[mehr...]