Markt, Kundennutzen und eigene Positionierung

Marktstrategien – das Seminar zur Strategischen Positionierung. Premiummanagement; Luxusmanagement; Kostenführerschaft und Preiskampf; Nischenstrategie. 3 + 1 Tage.

KONZEPT

Warum ist die eine Firma eine Ertragsperle, während die andere in genau derselben Branche über schlechte Margen und ungenügende Profitabilität klagt? Es gibt Marktpositionen, die zu überdurchschnittlicher Profitabilität und andere, die in das „Tal der Tränen” führen. In diesem Seminar zeigen wir, welche Markt-Strategien Unternehmen realisieren müssen, um zu einer erfolgreichen Positionierung am Markt zu kommen.

TEILNEHMER/INNEN

  • Führungskräfte, Spezialisten und Fachkräfte mit bedeutenden Aufgaben rund um Markt- und Kundenmanagement
  • Verantwortliche für Produkte, Marken, Märkte, Kunden
  • Spezialisten aus Marketing und Sales
  • Leiter von Geschäftsfeldern und Business Units

THEMENSCHWERPUNKTE

Neue Märkte erkennen und schaffen

Neue Technologien und offene Kundenwünsche bieten die Chance, Märkte zu schaffen oder auszudehnen. Das “Marktmodell” zeigt die Potenziale heutiger und zukünftiger Märkte, das “Branchenmodell” die Spielregeln des Wettbewerbs im relevanten Umfeld.

Ein Mehr an Kundennutzen

Kaum ein Unternehmen, das alle Wünsche und Bedürfnisse der Kunden und Nicht-Kunden kennt und völlig abdeckt. Kaum ein Kunde, der nicht ein ungelöstes Problem hat und sofort einen zusätzlichen Nutzen nennen könnte, den er gerne abgedeckt hätte. Diese Situation ruft nach einer Strategie des ‚Mehr an Kundennutzen’. Gelingt es, dafür dann auch noch höhere Preise durchsetzen zu können, kommt man zur ‚Premium-Strategie’. In diesem Seminar lernen Sie, eine Premium-Strategie zu formulieren und umzusetzen.

Qualität, Kosten- und Preisstrategie

Ein Teil der Kunden ist preissensitiv. Je nach Branche wenige oder aber die überwiegende Mehrheit. Wer hier erfolgreich sein will, muss bieten, was der Kunde will: Eine qualitativ gute Leistung zu den tiefsten Preisen und attraktivsten Konditionen. Im Zentrum steht aber dann der Preis: Die Fähigkeit, der Billigste zu sein. Wer damit Geld verdienen will, muss Kostenführer sein. Sie lernen, wie Kostenführerschaft erarbeitet und durch geeignete Preisstrategien erfolgreich umgesetzt wird.

Einzigartig zum Höchstpreis

Luxus durchdringt immer mehr Bereiche des Wirtschaftslebens, Luxusmanagement wird zu einer immer wichtigeren Disziplin. In diesem Seminar zeigen wir die Erfolgsfaktoren des Luxusmanagements und die Anwendung in einer Vielzahl von Branchen.

Erfolgreiche Nischen-Strategie

Im Rahmen der Markt-Strategie können Unternehmen selbst entscheiden, ob sie sich mit den Grossen und Übermächtigen der Branche messen wollen oder ob sie diesen ganz bewusst aus dem Weg gehen wollen. Für Kleine ist die ‚Strategie des Kleinen’ meist der bessere Weg. Viele erfolgreiche Nischenanbieter oder ‚Hidden Champions’ belegen den Erfolg dieser Strategie. Wir zeigen, wie eine erfolgreiche Nischenstrategie konzipiert und umgesetzt wird.

AUFBAU

TEIL 1: SEMINAR

3-tägiges Seminar zu Markt und Wachstum dank Business Development und Kundenfokus

TEIL 2: PRIVATE COACHING

Individueller Anwendungstag in unserem Executive Center am Zürichsee. Zur Umsetzung der gewonnen Impulse in firmenspezifische Aktionen. Alleine mit Ihnen oder max. 2 weiteren Leistungsträgern aus Ihrem Unternehmen (in der Gebühr inbegriffen). Termin zu vereinbaren.

Deutsch
Teil 1: 08.10.2018 - 10.10.2018, Wien, Österreich
Teil 2: 31.12.2018 - 31.12.2018, Küsnacht/Zürich, Schweiz
CHF 5'900.- / EUR 5'400.- zzgl. Mwst.
Rechnungsstellung auf Wunsch in Euro, zum Tageskurs
Deutsch
Teil 1: 13.03.2019 - 15.03.2019, Berlin, Deutschland
Teil 2: 31.12.2019 - 31.12.2019, Küsnacht/Zürich, Schweiz
CHF 5'900.- / EUR 5'500.- zzgl. Mwst.
Rechnungsstellung auf Wunsch in Euro, zum Tageskurs
Deutsch
Teil 1: 24.06.2019 - 26.06.2019, Rottach-Egern, Deutschland
Teil 2: 31.12.2019 - 31.12.2019, Küsnacht/Zürich, Schweiz
CHF 5'900.- / EUR 5'500.- zzgl. Mwst.
Rechnungsstellung auf Wunsch in Euro, zum Tageskurs
Deutsch
Teil 1: 21.10.2019 - 23.10.2019, Bergisch-Gladbach bei Köln
Teil 2: 31.12.2019 - 31.12.2019, Küsnacht/Zürich, Schweiz
CHF 5'900.- / EUR 5'500.- zzgl. Mwst.
Rechnungsstellung auf Wunsch in Euro, zum Tageskurs
Anmelden
Deutsch
Teil 1: 08.10.2018 - 10.10.2018, Wien, Österreich
Teil 2: 31.12.2018 - 31.12.2018, Küsnacht/Zürich, Schweiz
CHF 5'900.- / EUR 5'400.- zzgl. Mwst.
Rechnungsstellung auf Wunsch in Euro, zum Tageskurs
Deutsch
Teil 1: 13.03.2019 - 15.03.2019, Berlin, Deutschland
Teil 2: 31.12.2019 - 31.12.2019, Küsnacht/Zürich, Schweiz
CHF 5'900.- / EUR 5'500.- zzgl. Mwst.
Rechnungsstellung auf Wunsch in Euro, zum Tageskurs
Deutsch
Teil 1: 24.06.2019 - 26.06.2019, Rottach-Egern, Deutschland
Teil 2: 31.12.2019 - 31.12.2019, Küsnacht/Zürich, Schweiz
CHF 5'900.- / EUR 5'500.- zzgl. Mwst.
Rechnungsstellung auf Wunsch in Euro, zum Tageskurs
Deutsch
Teil 1: 21.10.2019 - 23.10.2019, Bergisch-Gladbach bei Köln
Teil 2: 31.12.2019 - 31.12.2019, Küsnacht/Zürich, Schweiz
CHF 5'900.- / EUR 5'500.- zzgl. Mwst.
Rechnungsstellung auf Wunsch in Euro, zum Tageskurs
Zusatzleistungen
Seminar plus Einzel-Coaching

Buchen Sie ein individuelles Einzel-Coaching, zusätzlich zum Seminar! [mehr...]

My Sparring-Partner

Sie buchen einen 2-Tages-Workshop. Für eine firmenspezifische Vertiefung der besonders relevanten Seminar-Erkenntnisse. Für Sie und weitere max. 4 Teilnehmende aus Ihrem Unternehmen.

[mehr...]

Learn & Perform

Zuerst besuchen Sie das offene Seminar. Einige Zeit danach kommt der St.Galler Unternehmensberater zu Ihnen ins Unternehmen, um Sie bei der Umsetzung zu unterstützen. [mehr...]

Second Opinion

Sie stehen vor einer wichtigen Entscheidung. Eine Weichenstellung. Zur Sicherheit benötigen Sie eine zweite Meinung. [mehr...]

Umsetzungs-Projekt

Nach dem offenen Seminar soll das, was Sie für Ihr Unternehmen als besonders wichtig erkannt haben, in einem firmenspezifischen Projekt mit externer Moderation umgesetzt werden. [mehr...]

Mental – Option

Spitzenleistungen im Management erfordern eine mentale Vorbereitung. Buchen Sie einen Zusatztag ‚Human Tuning‘, dem Mentaltraining für Führungskräfte. [mehr...]

Company Teams

Zwei oder mehrere Teilnehmende aus einer Firma besuchen das selbe Seminar - und setzen die Impulse sofort um. [mehr...]

Chefs fördern Nachwuchs-Talente

Um Ihren Mitarbeiter (w/m) zu fördern, bewilligen Sie eines unserer Junior-Programme. In einem Briefing sagen Sie uns, wo Ihr Mitarbeiter besonders entwickelt werden soll. Wir führen ein Gespräch mit dem Teilnehmer, geben Feed-back an Sie, eine Förder-Empfehlung und das St.Galler Talentförderungs-Tool zur Unterstützung ihres Talentmanagements. [mehr...]

Kleingruppen-Seminar

Seminar mit max. 6 Teilnehmenden: Die Kleingruppe erlaubt, alle Themen, die sie besonders interessieren, vertieft zu behandeln. [mehr...]

Transfer

Am Seminar lernen sie zuerst das neueste Wissen. Danach wollen Sie es anwenden. Sie haben Ideen. Vielleicht schon ein Konzept. Oder Sie wollen trainieren, Verhalten einüben. [mehr...]

Bring your Customer

Sie bringen Ihren Kunden mit ans Seminar. Sie werden inspiriert, für Kooperation, Joint Development, Open Innovation. In Randstunden arbeiten Sie und Ihr Kunde an den Kooperations-Ideen der Zukunft. [mehr...]

Compressed Learning

Management Wissen, komprimiert in 1 Seminartag, spezifisch konzipiert für Ihr Unternehmen. [mehr...]

Zertifizierung Ihrer Weiterbildung

Buchen Sie einen zusätzlichen 4-Tages-Workshop zur Zertifizierung Ihrer Weiterbildung. [mehr...]

Karriere-Begleitung

Sie streben eine bestimmte Position im Management an. Wir kümmern uns um Ihre Karriere. Mehr dazu finden Sie unter ‚Berufsziel Management‘ bei. [mehr...]

St.Gallen tools

Wir entwickeln für Sie und Ihr Unternehmen massgeschneiderte Management- und Führungsinstrumente. [mehr...]

St.Gallen Inhouse

Firmenspezifische Seminare: Anfragen und Info unter
Telefon +41 (0)44 913 15 80 oder

[mehr...]