Die Konzern- oder Holdingstrategie erarbeiten

Entscheidungsträger aus Muttergesellschaften brauchen eine klare Vorstellung darüber, wie und wohin sie ihre Tochtergesellschaften und Beteiligungen führen wollen. Führungskräfte aus Zentral-­ oder Querschnittsfunktionen brauchen ein klares, mit den Vorständen / Geschäftsführern der Töchter abgestimmtes Rollenverständnis.

These:

Entscheidungsträger aus Muttergesellschaften brauchen eine klare Vorstellung darüber, wie und wohin sie ihre Tochtergesellschaften und Beteiligungen führen wollen. Führungskräfte aus Zentral-­ oder Querschnittsfunktionen brauchen ein klares, mit den Vorständen / Geschäftsführern der Töchter abgestimmtes Rollenverständnis.

Die Empfehlung der St. Gallen Consulting:

Überprüfen Sie die Strategische Rolle des Konzerns oder der Holding und definieren Sie die Art und Weise der Zusammenarbeit mit den Geschäftsführern und Business-Verantwortlichen der Tochter-­ und Beteiligungsgesellschaften.

Antworten und Ideen für die eigene Praxis

Der Workshop gibt Antworten auf folgende Fragen:

  • Welche Rolle soll die Steuerung der Muttergesellschaft einnehmen, wo soll dezentral, wo zentral geführt werden?
  • Welche Vorgaben des Konzerns sollen verbindliche Leitplanken für das Management der Tochtergesellschaften sein?
  • Mit welchen Instrumenten wird sichergestellt, dass sich die Teilbereiche des Konzerns in die gewollte Richtung entwickeln?
  • Welche zentralen Bereiche und zentralen Unterstützungsfunktionen braucht es für die Konzernführung?

Dozenten

Dozenten dieses Seminars sind hochkarätige Strategie­-Spezialisten der MAB Business School und der St. Gallen Consulting mit langjähriger Erfahrung im Bereich des Strategischen Managements von Konzern-­ und Holdinggesellschaften.

Projektanfrage

Nummer: CON-16

Executive Workshop

2 – 3 Tages-Workshop. Firmenintern.
Für Management und Umsetzungs-Verantwortliche. Kompaktes Wissen.
Bearbeitung aktueller Aufgaben. In deutsch oder englisch. Weltweite Durchführungen.
Ort und Termin: zu vereinbaren

Mitarbeiter Workshop

2 – 3 Tages-Workshop. Firmenintern. Neues Wissen, neue Kompetenzen.
Zur Talent-Entwicklung.
Inkl. Bearbeitung branchenspezifischer Fallstudien.
In deutsch oder englisch. Weltweite Durchführungen.
Ort und Termin: zu vereinbaren

My Strategy Consultant

Zusätzlich zum Seminar: Ein Umsetzungstag mit dem St.Galler Strategie Consultant. Bei Ihnen.