Das erste Mal führen

Die ideale Vorbereitung auf erste Führungsaufgaben. Für Nachwuchskräfte, die sich als Führungskraft erleben wollen. 4 + 4 Tage.

KONZEPT

Dies ist ein Programm für Juniors und Nachwuchskräfte, die erste Führungsverantwortung tragen oder sich darauf vorbereiten wollen. Das Programm vermittelt die Grundlagen und Prinzipien des Selbstmanagements und der Führung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Es hilft beim Umgang mit eigenen Ressourcen, bei der Konzentration auf das wirklich Wichtige, beim Motivieren und beim resultatorientierten Führen.

LERNZIELE

Die Teilnehmenden lernen, sich als junge Führungskraft schrittweise in ihre neue Aufgabe einzuleben. Sie erhalten die Unterstützung, die ihnen die Sicherheit gibt, Gesetzmässigkeiten der Führung zu beachten und typische Führungsfehler von Beginn an zu vermeiden.

TEILNEHMENDE

Teilnehmende sind Nachwuchskräfte, Spezialisten und Fachkräfte im Alter von 26 bis 42 Jahren mit wenig oder keinen Erfahrungen in der Führung von Mitarbeitern:

  • Nachwuchskräfte, die noch keine Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern und Teams haben, darauf jedoch vorbereitet werden sollen
  • Junge Leistungsträger, die zwar bereits Mitarbeiter führen, sich nun aber das nötige Wissen und Können dafür noch holen wollen

THEMENSCHWERPUNKTE

Führen und Ausführen

  • Vom Ausführen zum Führen
  • Wenn Kollegen neu Mitarbeiter werden
  • Aufgaben und Rollen einer Führungskraft

Gekonnt Führen

  • Die Gesetzmässigkeiten der Führung
  • Erkenntnisse der Führungslehre
  • Was eine gute Führungskraft auszeichnet

Selbstmanagement

  • Die Kunst, das wirklich Wichtige zu tun
  • Prioritäten setzen, Ressourcen gezielt einsetzen
  • Sich selbst in die Rolle der Führungskraft einleben
  • Zeitmanagement
  • Delegation

Führungsinstrumente einsetzen

  • Die Führungsinstrumente
  • Führungsinstrumente wirkungsvoll einsetzen

Das Führungsverhalten

  • Die junge Führungspersönlichkeit
  • Muster im Umgang mit Menschen
  • Motivierende Kommunikation
  • Vertrauen, Empathie, Konfliktfähigkeit

Soziale Kompetenz

  • Was junge Führungskräfte an Sozialkompetenz brauchen
  • Effektivität als Führungskraft
  • Die Produktivität im Visier
  • Das Arbeitsklima als Leistungsverstärker

Ziele gemeinsam erreichen

  • Ziele vereinbaren und verbindlich machen
  • Die Ausrichtung auf Resultate und gemeinsame Erfolge

Teamarbeit

  • Die gewinnende Gesprächsführung
  • Das Funktionieren eines Teams verstehen
  • Team-Management üben und lernen

Fähigkeiten: Das Profil

  • Welche Kompetenzen habe ich als junge Fachkraft bereits erworben?
  • Welche Kompetenzen möchte ich als nächstes erwer­ben?
  • Welche Fähigkeiten benötige ich aus Sicht meines Arbeitgebers in den nächsten 1 - 2 Jahren?
  • Wie kann der gewollte Kompetenzaufbau erfolgen, was kann ich persönlich dazu beitragen?
Deutsch
Teil 1: 05.11.2018 - 08.11.2018, Oberursel, Deutschland
Teil 2: 19.11.2018 - 20.11.2018, Küsnacht/Zürich, Schweiz
CHF 4'500.- / EUR 0.- zzgl. Mwst.
Rechnungsstellung auf Wunsch in Euro, zum Tageskurs
Deutsch
Teil 1: 19.03.2019 - 22.03.2019, Bonn, Deutschland
Teil 2: 01.07.2019 - 04.07.2019, Brunnen bei Luzern
CHF 5'900.- / EUR 5'500.- zzgl. Mwst.
Rechnungsstellung auf Wunsch in Euro, zum Tageskurs
Deutsch
Teil 1: 02.09.2019 - 05.09.2019, Rottach-Egern, Deutschland
Teil 2: 15.10.2019 - 18.10.2019, Stuttgart, Deutschland
CHF 5'900.- / EUR 5'500.- zzgl. Mwst.
Rechnungsstellung auf Wunsch in Euro, zum Tageskurs
Deutsch
Teil 1: 05.11.2019 - 08.11.2019, Berlin, Deutschland
Teil 2: 25.11.2019 - 28.11.2019, Brunnen bei Luzern
CHF 5'900.- / EUR 5'500.- zzgl. Mwst.
Rechnungsstellung auf Wunsch in Euro, zum Tageskurs
Anmelden
Deutsch
Teil 1: 05.11.2018 - 08.11.2018, Oberursel, Deutschland
Teil 2: 19.11.2018 - 20.11.2018, Küsnacht/Zürich, Schweiz
CHF 4'500.- / EUR 0.- zzgl. Mwst.
Rechnungsstellung auf Wunsch in Euro, zum Tageskurs
Deutsch
Teil 1: 19.03.2019 - 22.03.2019, Bonn, Deutschland
Teil 2: 01.07.2019 - 04.07.2019, Brunnen bei Luzern
CHF 5'900.- / EUR 5'500.- zzgl. Mwst.
Rechnungsstellung auf Wunsch in Euro, zum Tageskurs
Deutsch
Teil 1: 02.09.2019 - 05.09.2019, Rottach-Egern, Deutschland
Teil 2: 15.10.2019 - 18.10.2019, Stuttgart, Deutschland
CHF 5'900.- / EUR 5'500.- zzgl. Mwst.
Rechnungsstellung auf Wunsch in Euro, zum Tageskurs
Deutsch
Teil 1: 05.11.2019 - 08.11.2019, Berlin, Deutschland
Teil 2: 25.11.2019 - 28.11.2019, Brunnen bei Luzern
CHF 5'900.- / EUR 5'500.- zzgl. Mwst.
Rechnungsstellung auf Wunsch in Euro, zum Tageskurs
Zusatzleistungen
Seminar plus Einzel-Coaching

Buchen Sie ein individuelles Einzel-Coaching, zusätzlich zum Seminar! [mehr...]

My Sparring-Partner

Sie buchen einen 2-Tages-Workshop. Für eine firmenspezifische Vertiefung der besonders relevanten Seminar-Erkenntnisse. Für Sie und weitere max. 4 Teilnehmende aus Ihrem Unternehmen.

[mehr...]

Learn & Perform

Zuerst besuchen Sie das offene Seminar. Einige Zeit danach kommt der St.Galler Unternehmensberater zu Ihnen ins Unternehmen, um Sie bei der Umsetzung zu unterstützen. [mehr...]

Second Opinion

Sie stehen vor einer wichtigen Entscheidung. Eine Weichenstellung. Zur Sicherheit benötigen Sie eine zweite Meinung. [mehr...]

Umsetzungs-Projekt

Nach dem offenen Seminar soll das, was Sie für Ihr Unternehmen als besonders wichtig erkannt haben, in einem firmenspezifischen Projekt mit externer Moderation umgesetzt werden. [mehr...]

Mental – Option

Spitzenleistungen im Management erfordern eine mentale Vorbereitung. Buchen Sie einen Zusatztag ‚Human Tuning‘, dem Mentaltraining für Führungskräfte. [mehr...]

Company Teams

Zwei oder mehrere Teilnehmende aus einer Firma besuchen das selbe Seminar - und setzen die Impulse sofort um. [mehr...]

Chefs fördern Nachwuchs-Talente

Um Ihren Mitarbeiter (w/m) zu fördern, bewilligen Sie eines unserer Junior-Programme. In einem Briefing sagen Sie uns, wo Ihr Mitarbeiter besonders entwickelt werden soll. Wir führen ein Gespräch mit dem Teilnehmer, geben Feed-back an Sie, eine Förder-Empfehlung und das St.Galler Talentförderungs-Tool zur Unterstützung ihres Talentmanagements. [mehr...]

Kleingruppen-Seminar

Seminar mit max. 6 Teilnehmenden: Die Kleingruppe erlaubt, alle Themen, die sie besonders interessieren, vertieft zu behandeln. [mehr...]

Transfer

Am Seminar lernen sie zuerst das neueste Wissen. Danach wollen Sie es anwenden. Sie haben Ideen. Vielleicht schon ein Konzept. Oder Sie wollen trainieren, Verhalten einüben. [mehr...]

Bring your Customer

Sie bringen Ihren Kunden mit ans Seminar. Sie werden inspiriert, für Kooperation, Joint Development, Open Innovation. In Randstunden arbeiten Sie und Ihr Kunde an den Kooperations-Ideen der Zukunft. [mehr...]

Compressed Learning

Management Wissen, komprimiert in 1 Seminartag, spezifisch konzipiert für Ihr Unternehmen. [mehr...]

Zertifizierung Ihrer Weiterbildung

Buchen Sie einen zusätzlichen 4-Tages-Workshop zur Zertifizierung Ihrer Weiterbildung. [mehr...]

Karriere-Begleitung

Sie streben eine bestimmte Position im Management an. Wir kümmern uns um Ihre Karriere. Mehr dazu finden Sie unter ‚Berufsziel Management‘ bei. [mehr...]

St.Gallen tools

Wir entwickeln für Sie und Ihr Unternehmen massgeschneiderte Management- und Führungsinstrumente. [mehr...]

St.Gallen Inhouse

Firmenspezifische Seminare: Anfragen und Info unter
Telefon +41 (0)44 913 15 80 oder

[mehr...]