Corporate Marketing Programm

Strategisches Marketing ist nicht delegierbar: Positionierung. Kommunikation nach aussen. Markenstrategie. 4 + 3 + 4 Tage.

KONZEPT

Operatives Marketing machen die Spezialisten des Marketings. Strategisches Marketing hingegen ist oberste Chefsache: Die Positionierung des Unternehmens, die Kommunikation zentraler Botschaften nach aussen sowie Markenstrategie und Corporate Identity sind Themenbereiche, zu denen das oberste Management Stellung beziehen muss. In diesem 3-teiligen Top Management Programm vermitteln hochkarätige Dozenten wertvolle Impulse, Ideen, Best Practices.

TEILNEHMERINNEN / TEILNEHMER

  • Führungskräfte und Spezialisten, die massgeblich zur Positionierung des Unternehmens und seiner Leistungen am Markt beitragen
  • Marketingspezialisten mit ausführender Verantwortung für Marketing Strategie, Corporate Identity, Marke, Reputation, Kommunikation
  • Executives mit Verantwortung für Divisions, Geschäftsbereiche, bedeutende Business Units
  • Geschäftsführer, Leiter von Tochtergesellschaften
  • Marketingleiter, Verkaufs- und Vertriebsleiter, Produktmanager

THEMENSCHWERPUNKTE

TEIL 1: Corporate Management

  • Die Kundennutzen-getriebene Unternehmung: Geschäftsmodelle designen
  • Die Technologie-getriebene Unternehmung: Neue Geschäftsmodelle dank Business Development und Technologiemanagement
  • Die Finanz-getriebene Unternehmung: Erkennen, was Profitabilität und Rentabilität steigert und was sie schädigt
  • Die Visions-getriebene Unternehmung: Wie aus Utopien wertsteigernde Realität wird
  • Die Kompetenz-getriebene Unternehmung: Wie aus Kompetenzen neues Wachstum und neuer Unternehmenswert entstehen
  • Die Leadership-getriebene Unternehmung: Wie ein Höchstmass an Leadership- Qualität und Führungskompetenz fast zwangläufig zu überdurchschnittlichem Erfolg verhelfen
  • Die Verkaufs-getriebene Unternehmung: Warum es so wichtig ist, die Verkaufs- und Vertriebsstärke zu optimieren
  • Integration aller Ansätze: Der Ansatz der integrierten, nachhaltigen Unternehmensführung

TEIL 2: Marketing Management

  • Gesetzmässigkeiten, Instrumente und Inhalte eines überzeugenden Marketings
  • Die Spielregeln der eigenen Branche kennen und neu aufstellen
  • Dank richtiger Marktdefinition neue Wachstumspotenziale erschliessen
  • Starke Marktpositionen in attraktiven Märkten aufbauen und verteidigen
  • Dank klarer Differenzierung und Einzigartigkeit grossen Kundennutzen bieten
  • Die richtige Zielgruppen-Segmentierung und wirkungsvolles Zielgruppen-Marketing
  • Marktanteile gewinnen: Durch Innovation, kommunikativer oder vertriebsmässiger Dominanz oder Preiskampf?

TEIL 3: Markenstrategie

  • Welche Gesetzmässigkeiten des Markenmanagements sind zu beachten?
  • Wie steuern Entscheidungsträger die Unternehmens-Marke richtig?
  • Welche unterschiedlichen Marken-Strategien sind in welcher Situation zielführend?
  • Wie definiert man den Unternehmenskern und welche Konsequenzen ergeben sich daraus für die strategische Ausrichtung?
  • Wenn Persönlichkeiten aus dem Unternehmen zur wahrgenommenen Marke werden: Was ist zu beachten?
  • Markenbotschafter richtig auswählen und sinnvoll einsetzen
Deutsch
Teil 1: 18.03.2019 - 21.03.2019, Luzern, Schweiz
Teil 2: 08.04.2019 - 11.04.2019, Luzern, Schweiz
Teil 3: 25.09.2019 - 27.09.2019, Wildhaus
CHF 9'900.- / EUR 8'900.- zzgl. Mwst.
Rechnungsstellung auf Wunsch in Euro, zum Tageskurs
Deutsch
Teil 1: 08.07.2019 - 11.07.2019, Rottach-Egern, Deutschland
Teil 2: 25.09.2019 - 27.09.2019, Wildhaus
Teil 3: 11.11.2019 - 14.11.2019, Berlin, Deutschland
CHF 9'900.- / EUR 8'900.- zzgl. Mwst.
Rechnungsstellung auf Wunsch in Euro, zum Tageskurs
Anmelden
Deutsch
Teil 1: 18.03.2019 - 21.03.2019, Luzern, Schweiz
Teil 2: 08.04.2019 - 11.04.2019, Luzern, Schweiz
Teil 3: 25.09.2019 - 27.09.2019, Wildhaus
CHF 9'900.- / EUR 8'900.- zzgl. Mwst.
Rechnungsstellung auf Wunsch in Euro, zum Tageskurs
Deutsch
Teil 1: 08.07.2019 - 11.07.2019, Rottach-Egern, Deutschland
Teil 2: 25.09.2019 - 27.09.2019, Wildhaus
Teil 3: 11.11.2019 - 14.11.2019, Berlin, Deutschland
CHF 9'900.- / EUR 8'900.- zzgl. Mwst.
Rechnungsstellung auf Wunsch in Euro, zum Tageskurs
Zusatzleistungen
Seminar plus Einzel-Coaching

Buchen Sie ein individuelles Einzel-Coaching, zusätzlich zum Seminar! [mehr...]

My Sparring-Partner

Sie buchen einen 2-Tages-Workshop. Für eine firmenspezifische Vertiefung der besonders relevanten Seminar-Erkenntnisse. Für Sie und weitere max. 4 Teilnehmende aus Ihrem Unternehmen.

[mehr...]

Learn & Perform

Zuerst besuchen Sie das offene Seminar. Einige Zeit danach kommt der St.Galler Unternehmensberater zu Ihnen ins Unternehmen, um Sie bei der Umsetzung zu unterstützen. [mehr...]

Second Opinion

Sie stehen vor einer wichtigen Entscheidung. Eine Weichenstellung. Zur Sicherheit benötigen Sie eine zweite Meinung. [mehr...]

Umsetzungs-Projekt

Nach dem offenen Seminar soll das, was Sie für Ihr Unternehmen als besonders wichtig erkannt haben, in einem firmenspezifischen Projekt mit externer Moderation umgesetzt werden. [mehr...]

Mental – Option

Spitzenleistungen im Management erfordern eine mentale Vorbereitung. Buchen Sie einen Zusatztag ‚Human Tuning‘, dem Mentaltraining für Führungskräfte. [mehr...]

Company Teams

Zwei oder mehrere Teilnehmende aus einer Firma besuchen das selbe Seminar - und setzen die Impulse sofort um. [mehr...]

Chefs fördern Nachwuchs-Talente

Um Ihren Mitarbeiter (w/m) zu fördern, bewilligen Sie eines unserer Junior-Programme. In einem Briefing sagen Sie uns, wo Ihr Mitarbeiter besonders entwickelt werden soll. Wir führen ein Gespräch mit dem Teilnehmer, geben Feed-back an Sie, eine Förder-Empfehlung und das St.Galler Talentförderungs-Tool zur Unterstützung ihres Talentmanagements. [mehr...]

Kleingruppen-Seminar

Seminar mit max. 6 Teilnehmenden: Die Kleingruppe erlaubt, alle Themen, die sie besonders interessieren, vertieft zu behandeln. [mehr...]

Transfer

Am Seminar lernen sie zuerst das neueste Wissen. Danach wollen Sie es anwenden. Sie haben Ideen. Vielleicht schon ein Konzept. Oder Sie wollen trainieren, Verhalten einüben. [mehr...]

Bring your Customer

Sie bringen Ihren Kunden mit ans Seminar. Sie werden inspiriert, für Kooperation, Joint Development, Open Innovation. In Randstunden arbeiten Sie und Ihr Kunde an den Kooperations-Ideen der Zukunft. [mehr...]

Compressed Learning

Management Wissen, komprimiert in 1 Seminartag, spezifisch konzipiert für Ihr Unternehmen. [mehr...]

Zertifizierung Ihrer Weiterbildung

Buchen Sie einen zusätzlichen 4-Tages-Workshop zur Zertifizierung Ihrer Weiterbildung. [mehr...]

Karriere-Begleitung

Sie streben eine bestimmte Position im Management an. Wir kümmern uns um Ihre Karriere. Mehr dazu finden Sie unter ‚Berufsziel Management‘ bei. [mehr...]

St.Gallen tools

Wir entwickeln für Sie und Ihr Unternehmen massgeschneiderte Management- und Führungsinstrumente. [mehr...]

St.Gallen Inhouse

Firmenspezifische Seminare: Anfragen und Info unter
Telefon +41 (0)44 913 15 80 oder

[mehr...]