• MAB Swiss Executive School
    MAB Swiss Executive School
  • MAB Swiss Executive School
    MAB BSwiss Executive School
  • MAB Swiss Executive School
    MAB BSwiss Executive School
  • MAB Swiss Executive School
    MAB Swiss Executive School
  • MAB Swiss Executive School
    MAB Swiss Executive School
  • MAB Swiss Executive School
    MAB Swiss Executive School
  • MAB Swiss Executive School
    MAB Swiss Executive School

Seminar finden

Hier finden Sie das passende Seminar: Nach Zielgruppe, Thema, Dauer, Zeitraum.

Karriereplanung für Familienmitglieder

6 Monate Coaching: Karriereplanung und Karrierebegleitung für Familienmitglieder. Für Positionen innerhalb oder ausserhalb des Unternehmens.

KONZEPT

Wenn Familienmitglieder die Nachfolge im Unternehmen übernehmen wollen, braucht es ein gut durchdachtes, längerfristiges Vorgehen. Aus Sicht des Unternehmens braucht es die bestmögliche Führung, den bestmöglichen CEO. Ob Familienmitglied oder nicht, spielt aus Sicht der Unternehmensführung keine Rolle.
Der oder die Beste soll das Unternehmen führen. Aus Sicht der Familie wäre es oft jedoch wünschenswert, wenn eines oder mehrere der Familienmitglieder in die Rolle der Unternehmenslenker hineinwachsen würden. Zumindest sollte dies gefördert und versucht werden, ob es gelingt, zeigt sich dann später. Um diesen Prozess anzuregen und zu begleiten, braucht es eine Karriereplanung und allenfalls auch eine Karriere-Begleitung.

AUFBAU

Dazu bieten wir folgendes Programm an:

Teil 1: Seminar Familienunternehmen führen

In einem 3-tägigen Seminar zeigen wir die Erfolgsfaktoren des Managements von Familienunternehmen auf. Es richtet sich an den heutigen Unternehmer resp. die Unternehmerin, allenfalls in Begleitung von Familienmitgliedern oder Führungskräften seiner Firma.

Teil 2: Kompetenzen: Ist und Soll

Der oder die potenziellen Nachfolger besuchen ein 2-tägiges Programm zum Thema Kompetenz-Management. Sie lernen, ihre eigenen Kompetenzen im Hinblick auf eine mögliche Aufgabe im Unternehmen zu analysieren, Stärken zu erkennen und Wege zum Aufbau neuer Kompetenzen zu begehen.

Teil 3: Karrierebegleitung

Nach diesen beiden offenen Seminaren geht es mit einer individuellen Karrierebegleitung für die Nachfolgerin/ den Nachfolger weiter. Im Verlauf von 6 Monaten wird, in enger Abstimmung mit dem Auftraggeber, schrittweise ein Karriere-Coaching realisiert.

KARRIERE-COACHING

Berufsziel-Analyse

  • Welches berufliche Ziele haben Sie?
  • Welche Voraussetzungen bringen Sie bereits mit?
  • Welche Voraussetzungen müssen erst geschaffen werden?

Kompetenzen und Fähigkeiten heute

  • Welche besonderen Stärken und Fähigkeiten haben Sie?
  • Wo liegen Ihre Interessen und Ihre Kompetenzen?
  • Welches sind Ihre Schwächen?

Kompetenzprofil für die Unternehmens-Nachfolge

  • Welche Anforderungen stellt das Unternehmen an zukünftige Nachfolger?
  • Welche Kompetenzen braucht es, um das Familienunternehmen zu führen?
  • Welche Kompetenzen fehlen Ihnen heute?
  • Wie können sie schrittweise aufgebaut werden?

Mögliche Rollen

  • Welche Rollen könnten Sie im Unternehmen in Zukunft spielen?
  • Was braucht das Unternehmen, was wollen Sie?
  • Die sinnvolle Zeitachse

Personal Image, Reputation

  • Haben Sie bereits ein ‚persönliches’ Image im Unternehmen und in der Öffentlichkeit?
  • Was braucht es, um als Familienmitglied und zukünftiger CEO die Akzeptanz innerhalb und ausserhalb des Unternehmen zu erreichen?
  • Wie sollte Ihr persönliches Image sein und wie erreichen Sie dieses?

Ausbildung, Lehr- und Wanderjahre

  • Welche Ausbildung macht Sinn, wo und wie?
  • Welche Praktikas und welche Erfahrungen sollten Sie ausserhalb des Unternehmens realisieren?
  • In welchen Kulturen sollten Sie lernen, sich souverän zu bewegen?

Erste Projekte

  • Gibt es erste Projekte, die Sie als freier Mitarbeiter für das Familienunternehmen realisieren können, um damit erste Einblicke zu gewinnen, sich erste ‚Lorbeeren’ zu holen, erste persönliche Kontakte aufzubauen?

Nach 6 Monaten Karrierebegleitung sollte es zu diesen Fragen Antworten geben, die im Verlauf des Coachings gemeinsam erarbeitet wurden. Sollte eine darüber hinausgehende Karrierebegleitung weiterhin sinnvoll sein, so erstellen wir dazu dann gerne in Angebot und begleiten Sie auch über einen längeren Zeitraum auf Ihrem Weg als Unternehmer-Nachfolgerin oder Nachfolger.

TEILNEHMENDE

Dieses Programm eignet sich für:

  • Kinder aus Unternehmerfamilien, die noch nicht wissen, ob Sie eine berufliche Karriere im Familienunternehmen einschlagen wollen
  • Potenzielle Nachfolgerinnen und Nachfolger, die Voraussetzungen erfüllen wollen oder müssen, um die Chance zu erhalten, in die Führung eines Familienbetriebs einzusteigen
  • Familienmitglieder, die sich mit den besten externen Kandidaten vergleichen lassen müssen und nur im positiven Fall in das Management der Familienunternehmung einrücken können

Seminar-Übersicht

Kontakt aufnehmen

+41 (0) 44 913 15 80

E-Mail schreiben

Informationen

St.Galler Management Ansatz

MAB Swiss Executive School

Was macht den St.GaIler Management Ansatz so wertvoll? Lesen Sie hier über 

MAB Business School

die Entstehungs­geschichte des ganzheitlichen Managements. Mit Zeitzeugen. Mit MAB Swiss Executive School als Pionier der St.GaIIer Managementlehre für die Unternehmenspraxis. Mehr


Höchster Umsetzungsnutzen

Transfer Gold-Standard

Transfer Gold-StandardMAB Swiss Executive School setzt den Gold-Standard bei der Umsetzung von Management Wissen in konkrete Umset­zung. Welche Zusatzleistungen bieten wir unseren Teilnehmenden? Mehr


St.Galler Kompetenz­zentren und Institute

  • St.Galler Strategie Zentrum
  • St.Galler Leadership Zentrum
  • Zentrum für Unternehmertum und Familienunternehmen
  • Zentrum für Internationales Management
  • Zentrum für Marketing & Sales

Das Berufsziel engagiert angehen

Karriere-Begleitung

Karriere-BegleitungMAB Swiss Executive School begleitet Führungskräfte auf dem Weg zu ihrem Berufsziel. Wie funktioniert diese professionelle Karriere-Begleitung? Mehr


Für Profis, Berufsumsteiger, Anfänger:

St.Galler Dozentenschule

St.Galler DozentenschuleDer Beruf des Management Dozenten (w/m) will gelernt sein. Die St.Galler Dozentenschule gibt erfahrenen Dozenten den letzten Schliff und führt neue Talente in den Beruf des Management Dozenten und Management Trainers ein. Mehr